Chronik

Die Entstehungsgeschichte des Sieghartskirchner Modellbauclubs.

 

♦ Der Verein wurde durch Obmann Christian Jacobs und Obmann Stellvertreter Leopold Kornfeil am 1. März 1972 gegründet.

♦ In den Jahren 1973 und 1974 gab es keine Änderungen.

♦ Bei der Jahreshauptversammlung am 15. Februar 1975 wurde der Obmann Christian Jacobs wieder gewählt, neuer Obmann Stellvertreter wurde Anton Richter.

♦ Die Jahreshauptversammlung am 28. Jänner 1977 wurde vom Obmann Stellvertreter Anton Richter abgehalten, da der Obmann Christian Jacobs verhindert war. Bei den Vorstandswahlen ging Herr Leopold Kornfeil als neuer Obmann hervor.
Herr Kornfeil bekleidete das Amt des Obmanns bis 1992. Er hat ihn dieser Zeit sehr viel für den Club erreicht.
Zu seinen Ehren findet jedes Jahr im Oktober das „Leopold Kornfeil Gedenkfliegen“ statt.

♦ Bei der Hauptversammlung am 19. Dezember 1992 wurde Reinhod Schmid der neue Obmann. Obmann Stellvertreter: Anton Richter
Dieses Team blieb bis 2003 bestehen.

♦ Bei der  Jahreshauptversammlung am 13. Dezember 2003 wurde Reinhold Schmid als Obmann bestätigt. Neuer Obmann Stellvertreter: Manfred Geyer.

♦ Bei der Jahreshauptversammlung am 13. Dezember 2014 wurde neu gewählt. Neuer Obmann: Manfred Geyer, Obmann Stellvertreter wurde: Stefan Nemec.

♦ Bei der Hauptversammlung am 18. November 2016 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Obmann: Franz Abulesz und Obmann Stellvertreter: Peter Kreindl.